Darmkrebs verhindern und früh bekämpfen | Flury Stiftung

Darmkrebs verhindern und früh bekämpfen

News - Darmkrebs verhindern und früh bekämpfen

Öffentlicher Vortrag

Ein Jahr Darmkrebs-Screening-Programm im Kanton Grabünden

Datum

05.10.2021 19:30-20:30

Standort
Raum

Mehrzweckraum 2. OG

Referent

Dr. med. Henning Usadel, Leitender Arzt Gastroenterologie, Spital Schiers

Dr. med. Gianfranco Zala, Medizinischer Leiter, Darmkrebsvorsorge GR, Krebsliga GR

Der Kanton Graubünden setzte im letzten Jahr, unter der Leitung der Krebsliga, ein systematisches Darmkrebs-Screening um. Hier-durch werden alle Personen im Alter zwischen 50 und 69 Jahren über die Möglichkeiten einer Darmkrebsvorsorge informiert und zur Teilnahme am Programm motiviert.

Darmkrebs ist in der Schweiz die dritthäufigste Krebserkrankung und jährlich erkranken rund 4300 Personen daran. Etwa 1700 Men-schen sterben jedes Jahr an den Folgen dieser Erkrankung.
Das lancierte systematische Screening-Programm ist erfolgreich.

Im Vortrag informieren wir über Nutzen, Risiken, Durchführung und die ersten Ergebnisse des Darmkrebs-Screening-Programms im ers-ten Jahr.

Wir freuen uns, Sie bei uns begrüssen zu dürfen und hoffen, dass Sie mit spannenden Fragen zu einer unterhaltsamen und informativen Veranstaltung beitragen.

Dr. med. Henning Usadel
Dr. med. Gianfranco Zala

Zum Kalender hinzufügen 2021-10-05 19:30:00 2021-10-05 20:30:00 Darmkrebs verhindern und früh bekämpfen Spital Schiers Flury Stiftung Flury Stiftung Europe/Zurich public

Für den Vortrag muss ein gültiges Covid-Zertifikat vorgewiesen werden und es gilt Maskenpflicht.